Wer betet, leistet Widerstand – gibt sich mit der Welt, so wie sie ist, nicht zufrieden.

Nicht mit dem eigenen Alltag und auch nicht mit dem großen Weltgeschehen.

Wer betet, gibt die Hoffnung nicht auf.

Herzlich willkommen zur Popupchurch am Dienstag 23. Oktober von 15 bis 17 Uhr auf der Reesendammbrücke am Jungfernstieg!

Wir fragen die Passanten: Wofür sollen wir beten?

Share this Post